Gut informiert – alle Infos
zu Corona von Ihrem MVZ
in Weingarten.

Wir sind an Ihrer Seite

Als Ihre Gesundheitsexperten ist es für uns selbstverständlich, dass wir gerade während der Corona-Pandemie alles dafür unternehmen, um Sie zu unterstützen. Wir bieten Ihnen neben Impfterminen eine umfassende Impfberatung und sind für alle Fragen rund um das Thema Corona für unsere Patientinnen und Patienten da.

Ihr Besuch bei uns

Wir arbeiten in unserem MVZ nach sehr hohen Hygienestandards. Um Ihnen einen sicheren Besuch in unserer Praxis zu ermöglichen, bitten wir Sie, unsere Räumlichkeiten nur mit einem korrekt sitzenden Mund-Nasenschutz zu betreten und die vorhandenen Desinfektionsmöglichkeiten zu nutzen. Halten Sie bitte zudem nach Möglichkeit während Ihres Aufenthalts einen Personenabstand von mind. 1,5 m ein. Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Halsschmerzen oder Schnupfen bitten wir Sie, uns vor Ihrem Besuch in unserer Praxis zu informieren.

Impfen lassen – Ihre COVID-Impfung im MVZ Weingarten

Ab dem 1. Oktober 2021 werden Impfungen gegen das Corona-Virus in Arztpraxen verabreicht. Wenn Sie sich impfen lassen möchten, können Sie unsere Praxis also jederzeit für eine Terminvereinbarung kontaktieren

Jegliche Priorisierungsvorgaben bei der Terminvergabe für Erstimpfungen sind mittlerweile aufgehoben, sodass nun jeder auf Wunsch einen Impftermin erhält. Wir impfen in unserer Praxis mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech.

Der mRNA-Impfstoff muss insgesamt zweimal verabreicht werden. Zwischen der 1. und 2. Impfung mit Biontech sollten 3 bis 6 Wochen liegen.

Auch die Corona-Auffrischungsimpfungen („Booster-Impfungen“) übernehmen wir gerne für Sie. Alle Impfberechtigten können ihren Impfschutz nach der Coronavirus-Impfverordnung sechs Monate nach der letzten Impfung auffrischen lassen, um ihren Impfschutz aufrechtzuerhalten. Ab September 2022 steht in unserer Praxis für Sie auch der neue, auf die BA1-Variante angepasste Impfstoff als Auffrischungsimpfung zur Verfügung. Der neue Impfstoff kann bei Personen ab 12 Jahren eingesetzt werden, die mindestens die Grundimmunisierung gegen Covid-19 erhalten haben. Sie haben noch Fragen zu dem Thema? Fragen Sie uns!

Testen lassen – schnell und unkompliziert, an unserem Corona-Testmobil.

An unserem Corona-Testmobil in der Kanalstraße 39 bietet Ihnen das MVZ Weingarten die Möglichkeit, einen offiziellen Corona-Antigen-Schnelltest mit Testzertifikat durchführen zu lassen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit oder registrieren Sie sich vor Ort mit Ihrem Handy unter folgendem Link: registrieren.mvz-teststation.de

NEU!!! AB SOFORT BIETEN WIR IN UNSEREM COVID-MOBIL UND
IN DER PRAXIS AUCH PCR-SCHNELLTESTS (POC-NAT) AN!

Die Durchführung des Abstrichs erfolgt ebenfalls schmerzfrei im vorderen Nasenbereich.
Das Ergebnis liegt bereits nach 15 - 30 Minuten vor, und Sie erhalten ein offizielles Testzertifikat!
Die PCR-Schnelltests sind kostenlos:

- Bei Nachweis eines positiven Antigen-Schnelltests!
- Zum Freitesten aus der Quarantäne
- Für Kontaktpersonen nach Rücksprache mit dem Arzt
- Vor einer geplanten OP, Dialyse, einem Klinik- oder Reha-Aufenthalt

Für Selbstzahler, z. B. vor einer Reise, kostet der offizielle PCR-Schnelltest inklusive Zertifikat 30 Euro! 
Bitte registrieren Sie sich ebenfalls: registrieren.mvz-teststation.de

Öffnungszeiten
Corona-Testmobil:

Mo+Fr08:00–19:00
Di+Mi+Do08:00–18:00
Sa 09:00–19:00
So 09:00–17:00
Covid Testmobil